» Kreativ, flexibel, offen – so hat das Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen die Zusammenarbeit mit Nicole Cub erlebt. Unsere gemeinsamen Ausstellungsprojekte haben enorm von ihrer gestalterischen Präzision und ihrem innovativen Esprit profitiert. «

Menü