Was für ein spannendes Projekt! Mit mir wurden insgesamt vier Grafik-Designer beauftragt, eine Zeitung in einem bestimmten Stil zu layouten. Inhaltlich haben wir das gleiche Material bekommen, die Zielgruppe und das Zeitungsformat war jedoch unterschiedlich, es gab „Kann“ und „Muss“-Artikel, entscheiden konnte jeder selbst, die Platzierung der Artikel auf den jeweiligen Seiten war wiederum auch vorgegeben.

Das Ergebnis ist faszinierend – die Layoutbeispiele zeigen, was man alles aus dem Medium Zeitung herausholen kann und wie die verschiedenen Designs zielgruppenorientiert angepasst sind. Ein tolles Experiment, bei dem ich sehr gerne dabei war!

Weitere Infos sind hier zu finden: portal.presse-druck.de
(Quelle: Presse-Druck- und Verlags-GmbH, Fotos: Nadja von Prümmer)

Menü